Häufig gestellte Fragen

Wie komme ich an Login-Daten?

Die FwA 16/2 (Feuerwehr-App) bietet aus lizenzrechtlichen Gründen den vollen Funktionsumfang nur mit einem gültigen Login. Jeder Gemeinde in Sachsen wurde vom Staatsministerium des Innern (SMI) ein iPad Air 2 und ein Begleitschreiben zugestellt. Das Schreiben enthält die initial vergebenen Login-Daten (Nutzername und Passwort). Die Daten dienen auch als Login für die Website (https://112.fwa-sachsen.de). Auf der Website kann das Passwort geändert werden. Jedes Konto kann beliebige weitere Unterkonten erstellen. Weitere Details dazu finden Sie im Handbuch unter: Handbuch: Unterkonten.

Wie kann ich mein Passwort zurücksetzen?

Sollten Ihre Login-Daten abhandengekommen sein, können Sie Ihr Passwort zurücksetzen lassen. Es stehen folgende Wege zur Verfügung:

  • Wenn der Nutzername bekannt ist, können Sie das Online-Formular verwenden
  • Handelt es sich um ein Unterkonto, so kann das Hauptkonto die Zugangsdaten neu vergeben
  • Trifft keiner der vorherigen Bedingungen zu, so kann das entsprechende Formular (Antrag auf Zurücksetzung des Passworts.pdf) ausgefüllt, und an die darauf angegebene Adresse geschickt werden. Nach Prüfung auf Rechtmäßigkeit Ihres Antrags erhalten Sie ein neues Passwort.

Wie kann die App auf einem weiteren Tablet verwendet werden?

Wenn Sie die App mit einem weiteren Tablet in vollem Umfang benutzen wollen, muss das Gerät zunächst registriert werden. Neue Geräte müssen im Besitz der Feuerwehr oder Gemeinde sein. Private Geräte sind nicht zugelassen. Das Formular für die Registrierung finden Sie im Handbuch zusammen mit weiteren Details auf unserer Website unter zusätzliche Geräte. Alternativ finden Sie die Formulare unter folgenden Links:

Was bietet der Gast-Modus?

Alle nicht an Lizenzen gebundenen Module können (unter Umständen eingeschränkt) verwendet werden. Es stehen folgende Module zur Verfügung: Gefahrgüter (nur ERI-Cards, keine GSBL), Atemschutzüberwachung (keine Synchronisierung mit Server). Daten, die im Gast-Modus erstellt werden, liegen nur temporär vor und werden bei einem vollwertigen Login gelöscht.